Blue Flower

Da wir stilunabhängig sind, ist das hier abgedruckte Prüfungsprogramm nur eine grobe Vorgabe. Die entsprechenden Techniken werden mit dem Prüfer oder mit dem Trainer ( mit Zustimmung des Prüfer) abgesprochen. Der Prüfer kann jederzeit Änderungen vornehmen.

Prüfungen werden nur mit gültiger Jahresmarke abgenommen !

Dan- (Meister-) Grade sind über die Geschäftsstelle des Deutschen Kobudoverbandes zu beantragen und müssen vom jeweiligen Referenten genehmigt werden.

 

Prüfungsvorraussetzungen für Schülergrade
- ab 4.Kyu: Wartezeit erfüllt (3 Monate, bei 1. Kyu : 6 Monate)
- mindestens 2 anerkannte Lehrgänge pro Graduierung und Erlaubniss des Heimtrainers

5. Kyu :
Schlagübung:
Schlag 1- 4 auf Ziel (z.B. Stock oder Polster)
Schlag 1- 4 mit Abstoppen
Angriffe: Schlag 1- 4 und Stich (5)
Abwehr: Abwehr und ein Konter
Sinawali: Einfaches Einstocksinawali, einfaches Doppelstocksinawali

4. Kyu:
Angriffe: Schlag 1- 4 und Stich (5) verschiedene Höhen und Winkel
Abwehr: Block und freier Konter - Konter mit butstrike - Entwaffnung
Sinawali: Doppelstocksinawali (heaven – earth) in Bewegung

3. Kyu:
Schlagübung mit Gleitschritt und flankieren (Ausdrehen) - Körpereinsatz
Schlag 1- 4 auf Ziel (z.B. Stock oder Polster)
Schlag 1- 4 mit Abstoppen
Abanico
Einstockdrill mit Partner
Abwehr: 2er Universalabwehr und mehrere Konter. Einsatz der waffenlosen Hand
Entwaffnungen
Waffenlos SV: Abwehr Faust- und Fußangriffe, Haltegriffe...
Sinawali: Doppelstocksinawali (heaven – earth) mit Schrittarbeit (Dreieckschritte),
Variationen, Spiegeln
Freikampf


2. Kyu:
Freies Abwehren von Stockangriffen. Variationen – Entwaffnungen – Hebel ...
Freie Aufgabenstellung durch Prüfer
Waffenlos SV:
Abwehr Faust- und Fußangriffe. Hebeltechniken...
Sinawali: Doppelstocksinawali, Variationen, Spiegeln
Freikampf


1. Kyu:
Freier flowdrill – freies Abwehren von Stockangriffen
Abwehr Faust- und Fußangriffe. Hebel. Kontrolltechniken
Freie Aufgabenstellung durch Prüfer
Sinawali: Doppelstocksinawali , Variationen, Spiegeln, Redonda, Abanico
Freikampf


Alle Ausbildergrade (Antas, Dangrade) :
Müssen vom Vorstand genehmigt werden. Bewerbungen 2 Monate vor Prüfung.
Ausbildergrad 1: Kleidung: rote Hose, rotes T-Shirt
Prüfungsvorraussetzung:
Wartezeit 1 Jahr
Besuch von 2 Ausbilderlehrgängen

Prüfungsprogramm: wird vom Prüfling selbst zusammengestellt.
Es sollen Elemente aus allen Teilaspekten des Arnis/ Escrima gezeigt werden
Pflicht: Freie Abwehr von Stockangriffen
Abwehr von freien Faust- Fußangriffen und Kombinationen
Taktik: Kampf gegen mehrere Gegner
Ein individueller Schwerpunktteil soll frei vorgetragen werden
Stichprobenweise Überprüfung aus allen Bereichen
Freikampf